FC Männedorf B – FC Bauma

FC Männedorf B – FC Bauma   Bei 20 Grad und Sonnenschein herrschten beste Bedingungen, für ein spannendes Fussballmatch zwischen dem FC Männedorf und dem FC Bauma. Männedorf begann hoch konzentriert und mit viel Druck auf die gegnerische Mannschaft. Die ballführenden Spieler wurden früh angelaufen und das Mittefeld machte die Räume sehr eng. Dadurch profitierte…

Junioren Ba: Abschlussessen

Das traditionelle Abschlussessen der Ba-Junioren fand mit einem Spaghetti-Plausch in der «Boccia» bei Fam. Staffa statt. Zuvor gabs noch ein vorletztes gemeinsames Training, wobei «Mätschle» angesagt war. Die Jungs hatten sowohl im Training als auch beim Essen viel Spass und es wurde viel gelacht. Man(n) erinnerte sich an diverse lustige und prägende Situationen aus der…

Junioren Ba: Saisonvorbereitungsspiel gegen Stäfa gewonnen

Auf Grund diverser (ferienhalber, verletzungsbedingter) Absenzen reisten lediglich 13 Spieler an den Stäfner Frohberg. In seiner Ansprache wies Cheftrainer Mario darauf hin, dass das Resultat sekundär sei. Ziel sei es, ein gepflegtes Aufbauspiel aufzuziehen, gut miteinander zu spielen und kämpferisch zu glänzen. Die Startminuten gehörten Stäfa, welche den Ball etwas besser laufen liessen, zwingende Torchancen…

Junioren Ba: Sieg im letzten MS

«Wer seine Chancen nicht nutzt, der wird bestraft». Zum Glück galt dieses Zitat nur für die 1. Halbzeit beim letzten Meisterschaftsspiel auswärts in Uster. Mindestens fünf Mal konnten die Gelbschwarzen das Runde nicht im Viereckigen unterbringen, obwohl die Chancen zum Teil hochkarätig waren. Mattia zum Beispiel war trotz nicht-karibischen Temperaturen von 3 Grad sehr spiel-…

Junioren Ba: Niederlage im Spitzenkampf/Aufstiegsspiel

Mit komplettem Kader und selbstverständlich top motivierten Spielern reisen wir zum Heimspiel nach Herrliberg. Heimspiel? Leider wurde aus wettertechnischen Gründen das Spiel (zu früh) gedreht, so dass wir auf dem ungeliebten alten Langacker-Kunstrasen antreten mussten. Klar lag der Vorteil beim Erstplatzierten Herrliberg, hatten sie auch noch 2 Punkte Vorsprung auf uns. Das Trainergespann versuchte dies…

Junioren Ba: schmerzliche Niederlage

Das stark ersatzgeschwächte Heimteam (es fehlten gleich fünf Stammspieler) startete gut in die Partie. Man hatte den Gegner im Griff und kam nach anfänglichem Abtasten und mehrheitlichem Ballbesitz zwischen der 30 und 35. Minute zu zwei hochkarätigen Torchancen durch Ivan und Tim. Doch leider waren die Abschlüsse zu wenig präzis/abgeklärt, so dass der gute Torwart…

Junioren Ba: Fünfter Sieg in Folge

Ganz gemäss der alten Fussballerweisheit «wer die Tore nicht macht, kriegt sie» verlief die 1. Halbzeit: Aus neun Torchancen resultierte kein einziges Tor und mit der einen Möglichkeit von Oberglatt gingen die Gäste völlig entgegen dem Spielverlauf mit 1:0 in Führung. Zum Glück konnten die Widenbad-Jungs noch vor der Halbzeit den Ausgleich (durch Tim) erzielen…