Dritter Sieg im dritten Spiel: englische Woche mit 9 Punkten abgeschlossen!

  Mammutprogramm für unsere A-Junioren: Drei Spiele innert sieben Tagen und allesamt konnten siegreich gestaltet werden. Nach dem Pflichtsieg letzten Donnerstag gegen Bassersdorf startete Männedorf auch am Sonntag furios in die Partie gegen das Team Fällanden/Maur. Bereits in der 4.Minute ging man in Führung. Und dies nach herrlicher Kombination zwischen Dino und Flavio, welcher zum…

Erste Niederlage in der Meisterschaft

Im ersten richtigen Auswärtsspiel am frühen Sonntagmorgen kassierten unsere A-Junioren prompt die erste Niederlage in der Meisterschaft. Gegen einen offensiv starken FC Wallisellen versuchten unsere A-Junioren defensiv kompakt zu starten, was ihnen zu Beginn auch gelang. Dennoch kam der Gegner auf dem rutschigen Kunstrasen vermehrt vors Tor und zu etlichen Cornern und Chancen. Männedorf hielt…

Die Derbykönige vom Zürichsee: Dank Sieg gegen Stäfa weiterhin ungeschlagen

Der Sommer kehrte zurück, die Temperaturen stiegen wieder empor, doch die A-Junioren waren nie weg! Weitere, immens wichtige drei Punkte hat das A-Juniorenteam heute Abend gegen Stäfa eingefahren. Erneut ein Sieg dank starker Willensleistung, Kampf und mentaler Abgeklärtheit. 2:1 hiess es am Schluss fürs Heimteam. Der Titel als Derbykönige am Zürichsee ist den Jungs nicht…

Dank Unentschieden gegen Witikon auch nach dem dritten Meisterschaftsspiel ungeschlagen!

Am Mittwochabend haben unsere A-Junioren gegen das im Durchschnitt um drei Jahre ältere Team aus Witikon gespielt. Bereits in der Vorbereitung auf diese Saison kam es zu dieser Affiche, wobei unsere Jungs damals mit einer klaren 0:4-Niederlage vom Platz mussten. Ganz anders aber an diesem Spätsommerabend auf dem Widenbad. Männedorf hat trotz körperlicher Unterlegenheit Paroli…

Kämpferische A-Junioren mit hochverdientem Derbysieg im «Heimspiel» auswärts!

Dauerregen, Hudelwetter, stürmischer Wind, ein «Heimspiel» auswärts beim Erzrivalen aus Meilen und auch noch vorgezogene Anspielzeit (13.30 Uhr statt wie ursprünglich angedacht 17.00 Uhr)! Wahrlich nicht die besten Vorzeichen für ein Derby gleich zum Meisterschaftsbeginn unserer A-Junioren. Doch die Jungs von Trainer Dario Zito bestraften die trotz mieser Witterung zahlreich gekommenen Zuschauer Lügen. Nach nervösem…