Junioren Ca: Derby-«Klatsche»

Obwohl auf dem Papier Stäfa sicher stärker einzuschätzen war, wollten wir natürlich nicht Kleinbeigeben und dem Nachbarn ein Bein stellen. Die guten Vorsätze waren da, die Umsetzung leider nicht! Schon nach weniger als 60 Sekunden eröffnete das in weiss-schwarz angetretene Stäfa das Skore. Nach einem Flankenball wurde ein Angreifer im 16er völlig allein gelassen und…

Junioren Ca: keine Punkte gegen Brüttisellen

Leider konnten im gestrigen Nachtragsspiel gegen Brüttisellen-Dietlikon keine Punkte aufs Konto verbucht werden, so dass wir auch nach vier Spielen weiterhin punktelos am Schluss der Rangliste fungieren. Wir hatten uns für dieses Spiel viel vorgenommen, hätte doch mit einem Sieg die Möglichkeit bestanden, punktemässig mit dem Gegner gleich zu ziehen. Die Tatsache, wonach unser top…

Junioren Ca: Trainingscamp im Widenbad (statt in Italien)

Nachdem schon 2021 das traditionelle Frühlings-Trainingscamp in Cattolica an der italienischen Adriaküste nicht stattfinden konnte («Corona» lässt grüssen), war es auf Grund von «Omikron» auch 2022 organisatorisch nicht (mehr) möglich. Trotzdem wollte Pascal ein internes Trainingslager durchführen, um im «flow» zu bleiben. Nach drei Spielen ohne Punkte schadet eine Extra-Trainingswoche sicher nicht und Petrus fand…

Junioren Ca: knappe Niederlage in einem hochspannenden Spiel

Es ist derzeit wie «verhext»: erneut fehlten uns beim Nachtrags-Heimspiel vom Montagabend gegen den SC Zollikon fünf Stammspieler, dazu die Ferienabwesenheit von Mateo. LeandroG, schon mit laufender Nase aufgelaufen, musste nach 17 Minuten mit Atemproblemen «die Segel streichen». Alles keine guten Voraussetzungen für ein so wichtiges Spiel im Kellerduell (der SCZ hatte aus zwei Spielen…

Junioren Ca: Niederlage im Derby gegen Meilen

Ausgerechnet im Derby gegen Meilen mussten wir auf Grund (zum Teil sehr kurzfristiger) krankheitshalber Abmeldungen auf viele Stammkräfte verzichten. Trotz ersatzgeschwächter «Crew» wollten wir nicht klein Beigeben und ein positives Resultat erspielen. Kam hinzu, dass Sturmspieler Mateo beim Einlaufen starke Rückenschmerzen verspürte und dieses nach ein paar Minuten abbrechen musste. So kam Ole zu seinem…

Junioren Ca: Teple pryvitannya Artem!

Am Donnerstag (7.4.) stoss erstmals der ukrainische Flüchtling Artem zu uns, nachdem er vor Wochenfrist vom Cb-Trainerstaff als «zu stark» eingeschätzt wurde. Auf Anhieb wurde Artem von unseren Jungs als gleichwertiges Mitglied empfangen und in sämtlichen Übungen mit einbezogen. Fussball ist eine internationale Sportart und auch in der Ukrainischen Meisterschaft kämpfen 11 gegen 11 und…

Junioren Ca: Niederlage im Startspiel

«Back to the roots». Am letzten Samstag (26.3.) war das erste Meisterschaftsspiel der Frühlingsrunde ein ganz spezielles. Auf der Sportanlage Lengg spielte ich meine Jugendjahre Fussball beim FC Seefeld und ich habe mich auf die Rückkehr gefreut. Es war das erste Mal in den letzten 20 Jahren, seit ich beim FC Männedorf engagiert bin, dass…

Junioren Ca: Hauptprobe misslungen

Nach einem Winter ohne Hallenturniere und etwas kurzer Vorbereitung stand am Sonntag das erste und einzige Freundschaftsspiel der Ca Junioren gegen Meilen an. Meilen hatte in der Herbstrunde in der 1. Stärkeklasse alles gewonnen und so den Aufstieg in die Promotion geschafft. Männedorf hingegen erzitterte sich nach einem verknorksten Start der Vorrunde den Klassenerhalt mit…

Junioren Ca: Sieg im letzten MS, «Promotion» gehalten

Die Ausgangslage beim letzten Meisterschaftsspiel zu Hause gegen Effretikon war klar: mit einem Sieg ist der Klassenerhalt sicher geschafft, mit einem Unentschieden eventuell auch. Die Vorbereitungen auf diese «Finalissima» begannen schon in den beiden Trainings davor, obwohl auf Grund der Hauswirtschaftsschule nach wie vor gleich fünf Stammspieler fehlten. Mit dabei waren auch die beiden Cb-Spieler…